Neu

Beilhack Schneeschleuder, ÖBB Infra

Artikel-Nr.: Ro79003

Aktuell nicht auf Bestand. Vorbestellung möglich!

Beilhack Schneeschleuder, ÖBB Infra
Alter Preis 464,90 €
428,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Beilhack Schneeschleuder der ÖBB-Infrastruktur.

Edition-Modell!

■ Modell selbstfahrend
■ Aufwendig gestaltetes Modell mit zahlreichen digital schaltbaren Funktionen: Heben und Senken der Fräseinrichtung, drehende Schleuderräder
■ Um 180° drehbarer Aufbau

Im Jahr 2019 wurde von der ÖBB-Infrastruktur AG eine neue Hochleistungsschneefräse in Betrieb genommen. In der Maschine, die zum Räumen verschneiter Bahnschienen eingesetzt wird, kommen gleich zwei 793 kW (ca. 1.100 PS) starke MAN Zwölfzylinder-Motoren zum Einsatz. Ein Aggregat sorgt für den Antrieb des Fahrzeugs, das andere wird zum Betrieb der Schleuder eingesetzt. Die Schneeschleuder schafft bis zu 10.000 Tonnen Schnee pro Stunde bei einer Wurfweite von 40 Metern. Für Überstellfahrten ist sie für eine Geschwindigkeit bis zu 100 km/h zugelassen. Ein um 180° drehbarer Kranz ermöglicht das Wenden auf der Stelle. Damit können selbst die schwierigsten alpinen Wetterverhältnisse gemeistert werden.

echnische Daten:
Allgemeine Daten
Mindestradius   358 mm
Anzahl Achsen mit Haftreifen   1
Anzahl angetriebene Achsen   1
Schwungmasse   Ja
Elektrik
Schnittstelle   Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX22
Spitzenlicht   3-Spitzenlicht / digital schaltbar
Digital-Decoder   PluX22
      
Sound   Ja
Beleuchtung mit LED   Ja
LED Spitzenlicht   Ja
zusätzliche Lichtfunktion   Ja
Pufferkondensator   Ja
Abmessungen
Länge über Puffer   Gesamtlänge 150 mm
Auch diese Kategorien durchsuchen: Roco, Roco Neuheiten 2022