Neu

TWINDEXX Vario Doppelstock-Triebzug der DB AG, 3er-Einheit

Artikel-Nr.: Br44503

Aktuell nicht auf Bestand. Vorbestellung möglich!

TWINDEXX Vario Doppelstock-Triebzug der DB AG, 3er-Einheit
Alter Preis 549,90 €
505,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


TWINDEXX Vario Doppelstock-Triebzug der DB AG, 3er-Einheit (AC~)

Informationen zum Vorbild

"IC 2" ist der neue Name für die seit dem Fahrplanwechsel zum 13.12.2015 eingesetzten TWINDEXX-Vario® Züge bei DB Fernverkehr. Schon im Jahr 2010 erhielt Bombardier Transportation einen ersten Auftrag über 27 fünfteilige Doppelstockwagenzüge in Kombination mit Lokomotiven der BR 146.5 aus einem vorab geschlossen Rahmenvertrag über insgesamt 800 Doppelstockwagen mit der DB AG. Weitere 17 Züge wurden im März 2015 in Auftraggegeben. Der TWINDEXX-Vario® ist eine Weiterentwicklung der bewährten Doppelstockplattform aus Görlitz. Pro Zug stehen 468 Sitzplätze, davon70 in der 1. Klasse sowie 10 Fahrradstellplätze zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit der Züge beträgt 160 km/h. Im neuen Fernverkehrskonzept von DB Fernverkehr werden die IC 2 nach und nach alle bisherigen IC Züge ablösen. Als erste Relationen werden seit dem Fahrplanwechsel Leipzig -Norddeich Mole, Dresden - Köln und Koblenz - Norddeich Mole gefahren.Die BRAWA Modelle der TWINDEXX Vario® IC-Doppelstockwagen lassen sich ideal mit der TRAXX Ellok BR 146.5 der DB AG (Best.-Nr. 43976 - 43979) zu einem vorbildgerechten Zug kombinieren. Mehr unter www.brawa.de

Modelldetails

  • Inhalt: 2 Triebwagen 2. Klasse, 1 Mittelwagen 1./2. Klasse
  • Exakt im Maßstab 1:87
  • Vorbildgerechte Länge über Scharfenbergkupplung
  • Aufbau aus hochwertigem, schlagzähem Kunststoff
  • Bodenplatte aus Metall
  • Bedruckte Fensterrahmen
  • Passgenau eingesetzte Fenster
  • Beleuchtete Zugzielanzeigen (digital)
  • Beleuchtung mit warmweißen LEDs
  • Führerstand beleuchtet
  • Maßstabsgetreue Detaillierung
  • Extra angesetzter Scheibenwischer
  • Dreidimensionale Front originalgetreu wiedergegeben
  • Mehrteilige Drehgestelle
  • Feinste Bedruckung und Lackierung
  • Vollständige Inneneinrichtung, inkl. Führerstand
  • Kurzkupplungsaufnahme nach NEM
  • Lichtwechsel rot/weiß, in Fahrtrichtung wechselnd
  • Achsen in Metall gelagert
  • ZugBUS: Automatische Erkennung des führenden und letzten Fahrzeuges im Zugverband; Steuerung und Programmierung sämtlicher Funktionen; Erkennung von Bremsabschnitten
  • ZugBUS-Funktionen stehen ausschließlich im Digitalbetrieb zur Verfügung

    1) Funktion steht nur im Digitalbetrieb zur Verfügung

    Hinweise
    • Die nachträgliche Ausstattung mit Innenbeleuchtung ist nicht möglich
    • Einfacher Decodereinbau
    • Nur für Betrieb mit Gleichspannung geeignet
 
Diese Kategorie durchsuchen: BRAWA